16 Nov

Rhythmusforschung, Sprache und Gesundheit

Sprachübungen gestalten den Atemrhythmus unterschiedlich und habenphysiologische Wirkungen. Dies macht sich die Anthroposophische Sprachtherapie seit vielen Jahrzehnten erfolgreich als begleitende Therapie bei unterschiedlichen Erkrankungen zunutze.

Durch Sprachübungen wird insbesondere der Atemrhythmus (Ein- und Ausatmung) gestaltet. Dieser gestaltete Atemrhythmus prägt sich in den Herzrhythmus ein. In Untersuchungen zu Sprach- und Atemübungen hat sich gezeigt, dass langsame und tiefe Atmung (ca. sechs bis acht Atemzüge pro Minute) die Blutdruckregulation positiv beeinflussen kann. Bei dieser langsamen Atmung entspricht die Atemfrequenz, und damit die Anregung der Herz-Kreislaufregulation, dem Rhythmus der Blutdruckregulation. Auch das Rezitieren von Hexametern trägt zur Normalisierung des Blutdrucks bei.

 

Quelle: „Leben – Ausgleich zwischen Extremen. Die Chronobiologie eröffnet ein Verständnis des menschlichen Organismus“ von Dirk Cysarz, Erziehungskunst, S.9-13 (Januar 2013)

Hans Werner Steisslinger

Hans Werner Steisslinger

Berater & Trainer bei Terra Institute
Als studierter Chemiker verfügt Hans W. Steisslinger über ein breites naturwissenschaftliches Wissen gepaart mit einem systemischen Verständnis der Wirtschaft als Teil von Gesellschaft und Welt. Er konzentriert sich in seiner Tätigkeit auf die Strategieentwicklung und -implementierung, das Strategie-Controlling, Innovationsprozesse, Projektmanagement und Restrukturierungen. Die langjährige Erfahrung als Manager, Führungskraft und Vorstand in der Pharma, Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie und die langjährige Tätigkeit in interdisziplinären multinationalen Teams dienen ihm, gemeinsam mit seinen Eigenschaften eines guten Analytikers mit schneller Auffassungsgabe und gesundem Menschenverstand, einer strukturierten, umsetzungsstarken, ergebnisorientierten und humorvollen Arbeitsweise und guten Kommunikationsfähigkeiten, als Basis für die Moderation von großen und multifunktionalen Gruppen, die Gesprächsführung und Konfliktlösung, die Durchführung von Kreativ-Workshops, die Mitarbeiterentwicklung und das individuelle Coaching.
Hans Werner Steisslinger