fbpx
Was bedeutet es, im aktuellen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Kontext Berater zu sein? Wie können wir unsere Rolle noch deutlicher machen und unseren Kunden aktuelle Antworten geben?

Das kommende Jahrzehnt wird für die Zukunftsfähigkeit des Lebens auf der Erde entscheidend: Große Umwälzungen in Gesellschaft und Wirtschaft stehen an, um nachhaltig und regenerativ Mensch und Natur in eine gesunde Balance zu bringen.

Diese Wandlungsprozesse verlangen von den Gestaltern viele neue Kompetenzen der Nachhaltigkeit und große innere Schritte des Loslassens, Mutig-Seins und Neuausrichtens. Hier menschlich wie fachlich zu begleiten, die Rahmenbedingungen zu schaffen, dass von Unternehmern, Führungskräften, Kommunen und Regionen diese tiefgreifenden Veränderungen geschafft werden können, ist die große Herausforderung der Berater und Coaches im neuen Jahrzehnt. Ihnen kommt eine Schlüsselrolle zu, denn kraft Ihrer Funktion und Rolle sind sie für die Richtung, die eingeschlagen wird, mit entscheidend.

Wohin die Reise geht, entscheiden Reisende und ihre Reisebegleiter zusammen.

Demnach braucht es nun Berater und Coaches mit neuen, einschlägigen Kompetenzen in den Ansätzen und Methoden nachhaltigen Wirtschaften und mit der innerlichen Reife, ihre Verantwortung im Transformationsprozess bewusst und achtsam wahrnehmen.

Sind auch Sie dabei?

Unser Qualifizierungsprogramm

Online basierte Lösungsansätze für zukunftsfähige Unternehmen

Smart Terra Solutions Beratungs-Tools

Klima- und Naturregeneration, globale Zusammenarbeit, gesellschaftliche Gerechtigkeit, Wohlstand und Frieden sind nur einige der Begriffe, die die Welt beschreiben, die wir zusammen mit Ihnen für engagierte Unternehmen gestalten möchten. Gleichzeitig beschäftigen uns Trends wie Digitalisierung, Klimawandel, die Verknappung von Ressourcen und die Suche nach innovativen und neuen Geschäftsmodellen.

Unsere Online-Angebote sind dazu da, um Ihnen die Neugestaltung und Weiterentwicklung Ihrer Kunden zu vereinfachen, und Sie schnell bei der Identifizierung von Risiken und Chancen zu unterstützen. Jedes STS-Tool bietet einen anderen inhaltlichen Schwerpunkt und bietet die Möglichkeit, den jeweiligen Partizipationsgrad individuell zu bestimmen: Ob mit den Mitarbeitern, oder mit einer ausgewählten Gruppe externer Stakeholder und/oder mit einem breiten Auditorium. Sie können Ihre Reise mit dem Tool beginnen, das Ihnen in Ihrem Kundenkontext am nächsten erscheint. Die Verknüpfung mit anderen Modulen und Tools ist jederzeit möglich.