18 Dez

5 Tipps, um die Feiertage emotional gut zu überstehen

Fröhliche Weihnachten? Viele Menschen verbinden mit den Feiertagen nicht nur Freude. Ob es nun daran liegt, dass alte Familienfehden wieder hochkochen oder am Mangel an Tageslicht: auch für Paare kann die stille Zeit eine Herausforderung sein. So geht es vielen Menschen.

Diese fünf Tipps helfen Ihnen dabei, die emotionale Achterbahnfahrt der Feiertage gut zu überstehen – und vielleicht sogar zu genießen. Weiterlesen

Weiterlesen
29 Aug

Emotionale Intelligenz reicht nicht

Emotionale Intelligenz hat Konjunktur, Gefühle werden immer wichtiger, sogar im Berufsleben. Doch ist ein emotional kompetenter Mensch auch ein guter Mensch? Oder muss nicht die ethische Integrität hinzukommen? Gedanken dazu von Vivian Dittmar, Trainerin für soziale Kompetenz. Weiterlesen

Weiterlesen
09 Nov

Die Natur arbeitet anders!

Von einer Blase spricht man dann, wenn eine Gruppe von Menschen anfängt, nach anderen Gesetzmäßigkeiten zu leben als das größere System, in das sie eingebettet ist. Dadurch verliert diese Gruppe den Kontakt mit dem, was außerhalb der Blase geschieht, und sie versteigt sich in eine Scheinwelt, die jedoch von innerhalb der Blase betrachtet absolut real erscheint.

Weiterlesen
31 Jan

Bedeutung von Nachhaltigkeitsstrategien

Bedeutung von Nachhaltigkeitsstrategien in Unternehmen und Wege zu nachhaltiger Personalführung und -Entwicklung

Nachhaltige Unternehmensführung neu gedacht. Oder: warum CSR Abteilungen nicht die Antwort auf die wirklichen Herausforderungen sind vor denen Unternehmen heute stehen.

Weiterlesen
14 Mrz

Kultur der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist nicht primär eine Frage des Verzichts, sondern der Rückbesinnung auf das, was wirklich wichtig ist.

Der Ruf nach einer nachhaltigen Welt wird immer lauter.  Wir erkennen, dass wir so nicht weiter machen können, wenn wir für uns selbst, für andere Lebewesen auf diesem Planeten und vor allem auch für nachfolgende Generationen eine lebenswerte Welt hinterlassen wollen. Doch zugleich erkennen wir bei genauerem Hinsehen, dass es mit kosmetischen Korrekturen nicht getan ist. Suchen wir allein unser destruktives Verhalten zu verändern, ohne die zugrundeliegenden Ursachen anzugehen, bleibt es bei der Symptombekämpfung und die Probleme verlagern sich nur von einer Ebene auf die nächste. 

Weiterlesen