16 Jun

Tourismusstrategie – ein hochwertiges Label bringt Klarheit in die Nachhaltigkeitsstrategie

Der Tourismus spielt auf globaler Ebene eine ambivalente Rolle: Er ist einer der bedeutendsten und am stärksten wachsenden Wirtschaftssektoren weltweit – in vielen Ländern des globalen Südens, gerade in einigen wirtschaftlich weniger entwickelten Ländern und besonders den kleinen Inselstaaten, ist er die Hauptdevisenquelle und ein Motor für die wirtschaftliche Entwicklung. Weltweit hängt etwa jeder elfte Arbeitsplatz direkt oder indirekt vom Tourismus ab. Der Tourismus hat damit das Potenzial, positive wirtschaftliche Impulse zu setzen. Gleichzeitig sind die rund 280 Millionen Jobs, die weltweit direkt und indirekt dem Tourismus zugerechnet werden, vielfach geprägt von prekären Arbeitsbedingungen und Saisonalität. Viele davon sind im informellen Sektor ohne jegliche Rechtssicherheit angesiedelt.

Nachhaltige Tourismusstrategie

Ein „nachhaltiger Tourismus“ ist immer ein schwieriger Balanceakt. Genau aus diesem Grund sind klare, messbare aber trotzdem prozessorientierte Wege hin zu einem besseren Tourismus notwendig. Diese Voraussetzungen bringt die Arbeit am TourCert-Label und aus diesem Grund hat sich das Terra Institute für eine Kooperation entschieden.

TourCert

TourCert, die gemeinnützige Gesellschaft für Zertifizierung im Tourismus, vergibt das TourCert-Siegel für CSR in Tourismusunternehmen.

CSR bedeutet Corporate Social Responsibility und beschreibt die Verantwortung der Unternehmen für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft. Dafür hat TourCert strenge Kriterien entwickelt. Mit der TourCert-Zertifizierung werden Management-, Berichts-, und Leistungsanforderungen im Bereich CSR an die Unternehmen gestellt. Beratungskräfte unterstützen bei der Ausgestaltung im Unternehmen durch Coaching, Training und Online-Tools. Unabhängige Gutachter überprüfen regelmäßig die Nachhaltigkeitsleistung; der ehrenamtliche Zertifizierungsrat ist oberste Entscheidungsinstanz.

Weitere Informationen & Kontakt

Unter http://www.tourcert.org oder, für Italien zuständig, beim Terra Institute:

Klaus Egger | k.egger@terra-institute.eu

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail