Datum/Zeit:
26.05.2017
Beginnt um 17:00 Uhr und endet am letzen Tag des Seminares um 20:00 Uhr
Kursnummer:
17-21
Preis:
€0,00
Seminarort:
Gärtnerei Schullian
Meraner Straße 75 A
39100 Bozen
Italien
Lade Karte....

Das Klimaneutralitätsbündnis Südtirol 2025…

ist eine Initiative namhafter Unternehmen, die sich für die Reduktion des CO2-Ausstoßes im Sinne der 2°C Orientierungslinie der Vereinten Nationen einsetzen. Sie zeigen Verantwortung, indem sie die aktive Verfolgung dieses Ziels selbst in die Hand nehmen.

 

Wozu Klimaneutralität auf Unternehmensebene?

  • Das 2°C Ziel der Vereinten Nationen ist nur durch zusätzliche freiwillige Initiativen erreichbar.
  • Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit im Unternehmen können gut kommuniziert werden.
  • Energie und Kosten werden eingespart. Energiesparen wird auch immer mehr durch gesetzliche Verpflichtungen gefordert.
  • Im Netzwerk profitiert man bei den Themen Klimaschutz und CO2-Einsparung von den anderen Mitgliedern.

Am Freitag, 26. Mai 2017, 17-20 Uhr findet in Bozen bei der Gärtnerei Schullian eine Informationsveranstaltung zum Klimawandel, zur CO2-Problematik und zur Klimaneutralität als Schlüssel zur Lösung des Klimaproblems.

 

Gastredner & Referenten, u.a.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.

Weitere Informationen: Programm 26. Mai 2017

Buchung

Buchungen sind für dieses Seminar geschlossen.