Was das für Ihr Unternehmen bedeutet

Eine offen geklärte und allen kommunizierte Governance hat für MitarbeiterInnen und externe Stakeholder viele Vorteile: Sie gibt Orientierung, schafft Transparenz, lädt ein zum Mitwirken und stellt für die Äußerung von bestärkenden oder auch kritischen Anregungen und unerfüllten Bedürfnissen Raum zur Verfügung und eine Möglichkeit der Hilfe und Lösung. Die Definition der Rollen, Aufgaben und Verantwortungen, Vereinbarungen in Bezug auf Kompetenzbereiche, Entscheidungsfreiheiten und auch Einschränkungen sind eine notwendige Voraussetzung für Klarheit und Sicherheit der Unternehmensstruktur.

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • Klarheit im Umgang mit Zielkonflikten
  • Einführung einer „Good Governance“
  • Entwicklung eines Green Balanced Scorecard – Systems
  • Neue Führungsansätze jenseits der Hierarchie (Partizipative Führung, „a leader in every chair“, Vom Dreieck zum Kreis, Mindfulness Leadership, collective consciousness o.a.)
  • Erarbeitung und Einführung transparenter Gehaltsmodelle
  • Optimieren, Verändern und Schaffen einer passenden Organisationsform