17 Nov

Charta der Vielfalt – Diversität praktisch umsetzen

Die „Charta der Vielfalt“ (Diversität) ist eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ist Schirmherrin. Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Aydan Özoğuz, unterstützt die Initiative.

Die Initiative will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen. Organisationen sollen ein Arbeitsumfeld schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Auf der Webseite www.charta-der-vielfalt.de finden sich alle Informationen zu der Initiative, den Projekten und Vorhaben. Weiteres gibt es kostenlos jede Menge Informationen und praktische Unterstützung. Unter anderem ein Leitfaden wie die Aufnahme von Flüchtlingen in das eigene Unternehmen gelingen kann.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail